Zukunftssicherung für das Land

Was die Schule für die erste Bildung ist, sind Wissenschaft & Forschung im späteren Leben. Sie garantieren, dass auch die Fachkräfte im Land auf dem Stand der Technik arbeiten. Forschung ist ein wesentlicher Faktor für die Zukunftssicherung. Denn die Lebenszeit der Produkte von heute ist begrenzt. Sie werden alt, unmodern. Schon jetzt müssen die Unternehmen an den Produkten von morgen forschen, denn nur sie sichern auch den Wohlstand von morgen.

Förderprojekte im Bereich der Wissenschaft & Vorschung

Schüler experimentieren

Schüler experimentieren ist die Juniorensparte des Wettbewerbs „Jugend forscht“. Hier nehmen alle Jungforscher teil, die nicht älter als 14 Jahre sind. Die besten Teilnehmer können sogar am Wettbewerb der älteren Schüler "Jugend forscht" teilnehmen.

mehr lesen

Jugend forscht

"Jugend forscht" ist Deutschlands bekanntester Nachwuchswettbewerb. Ziel ist, Jugendliche für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik zu begeistern, Talente zu finden und zu fördern. Pro Jahr gibt es bundesweit mehr als 100 Wettbewerbe. Teilnehmen können Jugendliche von 15 bis 21 Jahren.

mehr lesen

Dr. Eduard-Martin-Förderpreis

Der Dissertations-Preis wird jedes Jahr an die beste Doktorandin oder den besten Doktoranden aus den einzelnen Fakultäten der Universität des Saarlandes vergeben. Der Preis wurde nach Dr. Eduard Martin benannt, dem langjährigen Präsidenten der Vereinigung der Freunde der Universität des Saarlandes, der auch Ehrensenator der Universität war.

mehr lesen

Dies Academicus - Masterpreis Physik

Jedes Jahr ehrt die Universität des Saarlandes ihre Physik-Absolventen und zeichnet diese im Rahmen des "Dies Academicus" aus. Hiermit wird das Ziel verfolgt, Studierende zu motivieren und Aufmerksamkeit auf die technisch-naturwissenschaftlichen Studiengänge zu lenken. Der Preis wurde nach Dr. Eduard Martin benannt, dem langjährigen Präsidenten der Vereinigung der Freunde der Universität des Saarlandes, der auch Ehrensenator der Universität war.

mehr lesen